Kontakt

Besser informiert!

Mit unserer Stammkundeninfo!

STEINS GMBH HEIZUNG SANITÄR
Fachbetrieb für moderne Heiztechnik
Stör- und Kundendienst
Kraft-Wärme-Kopplung
Sanitärinstallationen

Ringener Straße 44
53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Telefon: 02641 / 90 00 44

E-Mail: info@steins-gmbh.de

News

Tipp Messeneuheiten
Wir präsentieren Ihnen die Neuheiten der Fachmessen unserer Branche. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Partnerlogo

Sachverständigenbüro
Steins


Steins GmbH Bad Neuenahr

Architekturbureau Höflinger & Sommerey

Seniorenzentren der Stadt Bon

  • Haus Elisabeth
  • Haus Wilhelmine Lübke
  • Begegnungsstätte Breite Straße
  • Albertus-Magnus-Heim
    Senioren- und behindertengerechte Renovierungs-
    u. Sanierungsmaßnahmen

Caritasverband für die Stadt Bonn

  • Aenne-Mangold-Haus
  • Haus Mondeal
  • Kaiserstraße Nr. 8 und 38
  • Dyrhoffstraße
  • Fritz-Tillmann-Straße 9
  • Hans-Iwand-Straße
    Senioren- und behindertengerechte Renovierungs-
    u. Sanierungsmaßnahmen

Diacor GmbH, Bad Honnef


Franz Dahl Stift, Bad Honnef

Bauherr:

Diacor GmbH, Bad Honnef

Planer:

Heizung-Sanitär Steins GmbH, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Baumaßnahme:

Heizungssanierung in einem Alten- und Pflegeheim

  • Heizungssanierung mit Gasbrennwertkessel 450 kW
  • Integration eines Blockheizkraftwerks mit elektrischer Leistung 17 kW und thermischer Leistung 30 kW, Einbindung des BHKW in das Heizsystem
  • Einbau einer neuen hygienischen Trink-Warmwasserversorgung
  • Anbindung eines weiteren Gebäudetraktes über ein Nahwärmesystem
Auftragsvolumen:

120.000 EUR

  • Franz-Dahl-Stift, Hennef Heizungssanierung mit Einbau eines 450 kW Brennwertkessels und eines 17 kW Blockheizkraftwerks